Ballonfahren ist ein Abenteuer der ganz besonderen Art.
Erleben Sie die Aussicht einer Ballonfahrt selbst!

Bei uns finden Sie viele günstige Angebote zu Ballonfahrten in Ihrer Nähe. Mit einem Heißluftballon lautlos durch die Lüfte zu gleiten wird man nie wieder vergessen.

Jetzt vergleichen & buchen

Ballonfahrten nach Bundesländern

Deutschland und Österreich haben wunderschöne Orte und viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Etwas ganz Besonderes ist es, diese Orte nicht zu Boden sondern aus der Luft zu erkunden. Ballonfahrten bieten sich da besonders an: Schweben Sie mit dem Ballon über Städte, Dörfer und Gewässer, genießen Sie die Aussicht und entdecken Sie Details in der Umgebung, die Sie zu Fuß wahrscheinlich nie entdeckt hätten.

Suchen Sie sich aus unserem Angebot Gebiete aus, die Sie schon immer einmal besuchen wollten und verbinden Sie den Besuch einer interessanten Stadt mit einem aufregenden Ballonflug. Oder Sie erforschen Ihren eigenen Wohnort und die Umgebung aus der Luft und bescheren sich mit einem Ballon Rundflug einen wunderschönen Tag.

  • Ballonfahrt in Bayern:Ballonfahrten BayernWenn Sie sich für einen Ballonflug über Bayern entscheiden, müssen Sie auf jeden Fall über München fahren. Im Zentrum Münchens sehen Sie den Marienplatz und westlich davon das Kreuzviertel mit der bekannten Michaeliskirche. Die Ballonfahrt führt Sie auch über das noble Villenviertel, den Englischen Garten und die prächtige Maximilianstraße, die im 19. Jahrhundert erbaut wurde, sowie über Schloss Schleißheim mit seinen Pavillons und dem schönen Hofgarten.

    Auch nach Aschaffenburg sollten Sie mit dem Ballon fahren. Sie sehen „Unsere liebe Frau“, die älteste Kirche Aschaffenburgs, und den Landschaftspark „Fasanerie“, der aus der ungewöhnlichen Perspektive aus einem Ballon heraus noch attraktiver ist.

    Wenn Sie Ihr Flug nach Erlangen führt, sehen Sie sich das markgräfliche Schloss mit dem dazugehörigen Marktplatz und dem weitreichenden Schlossgarten an. Auch Richtung Nürnberg können Sie mit dem Ballon fliegen und dort die Nürnberger Burg bewundern.

    Im südlichen Bayern, bei Füssen, steht eines der wohl romantischsten Schlösser überhaupt: Das Schloss Neuschwanstein. Mehr als 1 Million Menschen besuchen das Schloss jährlich und einen ganz besonders imposanten Eindruck bietet es aus der Luft, denn erst so kann man die vielen kleinen Türmchen, Treppen, Schornsteine und Gebäudeteile richtig überblicken.

  • Ballonfahrt in Baden-Württemberg:Ballonfahren Baden-WürttembergDie Burg Hohenzollern in Baden-Württemberg könnte geradewegs einem Märchen entsprungen sein. Etliche große und kleine Türme, Gebäude und der schöne Schlossgarten machen die auf einem Berg liegende Burg, die einst der deutsche Kaisersitz war, zu einem Höhepunkt auf Ihrem Ballon Rundflug.

    Mit dem Ballon fahren Sie auch über das wunderschöne Schloss Lichtenstein, das Residenzschloss in Ludwigsburg mit seiner riesigen Gartenanlage und über den Heilbronner Wartberg mit seinem Wartbergturm.

    Eine weitere Sehenswürdigkeit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist das Ulmer Münster mit seinem höchsten Kirchturm der Welt.

    Natürlich können Sie auf Ihrem Flug auch Stuttgart kennenlernen. Mit dem Ballon fliegen Sie über den Stuttgarter Fernsehturm, der das Wahrzeichen der Stadt ist und 216 Meter in die Luft ragt, über Schloss Hohenheim und die Stiftskirche und auch über das mitten im Rosensteinpark gelegene Schloss Rosenstein mit seinem anliegenden Mausoleum.

  • Ballonfahrt in Bremen:Ballonfahrt BremenFahren Sie mit dem Ballon über Bremen und schweben Sie über die größte Parkanlage der Stadt, den Stadtwald. Bereits im 19. Jahrhundert entstanden, bietet er Attraktionen wie etliche Skulpturen, ein Tiergehege und die Waldbühne.

    Sehen Sie sich aus der Luft die Bremer Altstadt und das Schnoorviertel – ein aus dem Mittelalter stammendes Gängeviertel mit historischen Häusern -, die bekannte St.-Johannis-Kirche und die „Schlachte“, die historische Promenade am Ufer der Weser, an.

    Ebenfalls zu empfehlen ist ein Flug über den Bremer Dom, dessen zwei Türme Sie bereits von weitem sehen können. Der Ballon Rundflug führt Sie aber nicht nur über die Stadt Bremen sondern auch in die umliegenden Gebiete. So sehen Sie den bekannten großen Leuchtturm in Bremerhaven, der nicht nur Wahrzeichen der Stadt sondern auch der älteste Leuchtturm der Nordseeküste ist, der noch in Betrieb ist.

  • Ballonfahrt in Berlin:Ballonfahrt BerlinFalls Sie sich zu einer Ballonfahrt über Berlin entschließen, sehen Sie das Schloss Bellevue, Amtssitz des Bundespräsidenten, das aus der Höhe betrachtet besonders imposant wirkt. Ein Blick auf das Schloss Charlottenburg mit der angrenzenden Orangerie wird Sie ebenfalls begeistern.

    Fliegen Sie über das Brandenburger Tor, das zum Symbol der Wiedervereinigung wurde, über den Reichstag, die Siegessäule und den Tiergarten. Auch die im Rokoko-Stil erbaute Deutsche Staatsoper und das Schloss Pfaueninsel, das auf der gleichnamigen Insel liegt und dessen Marmorpalais von einer riesigen Parklandschaft umgeben ist, können Sie auf Ihrem Rundflug sehen.

    Des Weiteren bietet Berlin auch viele Parkanlagen, Zoos und Naturschutzgebiete, die vom Ballon aus betrachtet ungemein eindrucksvoll wirken.

  • Ballonfahrt in Hamburg:Ballonfahrt HamburgGenießen Sie in Hamburg einen Ballonrundflug über die Innenstadt und sehen Sie den berühmten Hamburger Fischmarkt und die Große Freiheit. Von dort aus können Sie über St. Pauli schweben, das für seine reichlichen Kulturangebote genauso bekannt ist wie für den Kiez.

    Ebenfalls von oben sehen sollte man die Hamburger Elbbrücken und den Hamburger Hafen, der der größte Hafen Deutschlands ist, sowie die in der Hamburger Altstadt stehende Sankt-Petri-Kirche, die Speicherstadt und den Tierpark Hagenbeck mit seinen mehr als 1800 Tieren.

  • Ballonfahrten in Hessen:Ballonfahrt HessenBekannteste Sehenswürdigkeit in der hessischen Universitätsstadt Marburg ist das Marburger Schloss. Es steht auf dem hohen Schlossberg, sodass Sie es auf Ihrem Rundflug mit dem Ballon schon von weitem erkennen können.

    Frankfurt am Main verzaubert Sie durch seine wunderschöne Innenstadt mit dem Kaiserdom und der Paulskirche. Genießen Sie bei Ihrer Ballonfahrt auch die Aussicht auf das Bankerviertel mit seinen vielen Hochhäusern, das auch gerne als das „Manhatten Deutschlands“ bezeichnet wird.

    Ebenfalls zu empfehlen ist ein Abstecher über den Rosengarten in Darmstadt, der auf der Kuppe eines Hügels liegt und daher auch vom Ballon aus gut zu erkennen ist.

  • Ballonfahren in Nordrhein-Westfalen:Ballonfahrten Nordrhein-WestfalenBallonfahrten über Nordrhein-Westfalen sollten selbstverständlich einen Flug über den Kölner Dom beinhalten. Der Dom, das dritthöchste Kirchengebäude der Welt, ist im gotischen Stil erbaut und mittlerweile Teil des Unesco Weltkulturerbes.

    Wenn Sie mit dem Ballon über das Gebiet um Bonn fliegen, können Sie das Siebengebirge und die Ruine Drachenfels sehen. In Bonn selbst liegen das Kurfürstliche Schloss und das beeindruckende Poppelsdorfer Schloss, dessen umliegenden botanischen Garten Sie aus der Luft besonders gut überblicken können.

    Ob das Rothaargebirge, das Essener Münster, die Wuppertaler Schwebebahn, das Ruhrgebiet oder der Aachener Dom: In Nordrhein-Westfalen gibt es viele reizvolle Dinge zu sehen.

  • Ballonfahrten in Niedersachsen:Ballonfahren NiedersachsenFliegen Sie im Ballon über den 1173 erbauten Braunschweiger Dom, der das Wahrzeichen der Stadt ist. An dem Löwenportal des Domes befinden sich Kratzspuren, die angeblich vom Löwen Heinrich III. stammen, der versuchte, zu seinem toten, aufgebahrten Herrn im Dom zu gelangen.

    In der Nähe des Doms liegt die Altstadt mit dem Altstadtrathaus, auf das Sie bei Ihrem Rundflug einen hervorragenden Blick haben und auch der Kohlmarkt mit seinen historischen Gebäuden ist sehenswert.

    In der Hauptstadt Niedersachsen, Hannover, können Sie mit dem Ballon über das Expo-Gelände fahren, das man schon aus der Ferne an dem größten freitragenden Holzdach der Welt erkennt.

    In Hildesheim hingegen gibt es eine Menge bekannter Kirchen zu sehen, sei es die St.-Michaeliskirche, die im 11. Jahrhundert erbaut wurde, die St.Andreas-Kirche mit dem größten Kirchturm Niedersachsens oder die St.-Godehard-Basilika mit ihren vielen kleinen Türmen. Die Innenstadt Hildesheims beeindruckt durch die kleinen Fachwerkhäuser und den Bismarckturm.

    Wenn Sie mit dem Ballon über das östliche Niedersachsen fliegen, bekommen Sie ein großes Moor- das Giebelmoor – zu sehen, das unter Naturschutz steht.

  • Ballon fahren in Thüringen:Ballonfahrten ThüringenStatten Sie Erfurt bei einem Rundflug über Thüringen einen Besuch per Ballon ab. Die mittelalterliche Erfurter Innenstadt mit ihren mehr als 20 gotischen Kirchen, den Fachwerkhäusern und der Krämerbrücke bietet auch aus der Luft einen wunderschönen Anblick.

    Dom und Severikirche stehen auf dem Domplatz direkt nebeneinander und bieten dadurch ein ungewöhnliches Bild.

    Auch in Weimar gibt es aus luftiger Höhe mannigfaltige Bauwerke zu entdecken, so zum Beispiel das Schloss Belvedere, das zu den schönsten Schlössern Thüringens zählt. Der Blick auf den angrenzenden Schlosspark mit seinem Blumengarten, dem Pavillon und dem Russischen Garten wird Sie begeistern.

    Mit dem Ballon fliegen Sie über Schillers Wohnhaus, das in der Weimarer Schillerstraße steht und durch seine gelbe Farbe auch vom Ballon aus nicht zu verfehlen ist.

    Über der Stadt Eisenach thront die Wartburg, eine der wohl wichtigsten Burgen der deutschen Geschichte. Hier hielt sich Martin Luther versteckt und übersetzte das Neue Testament in die deutsche Sprache, hier lebte die heiliggesprochene Elisabeth von Thüringen und auch Goethe verbrachte viel Zeit auf der Wartburg.

  • Ballonfahren in Sachsen:Ballonfahrt SachsenWenn Sie sich für eine Ballonfahrt über Sachsen entscheiden, ist Dresden zweifellos eine Stadt, die Sie ansteuern sollten. Als Kulturstadt von internationalem Rang bietet Dresden mit seinen historischen Bauwerken aus etlichen Epochen viele Sehenswürdigkeiten, die man per Ballon bestens bestaunen kann.

    Wichtiges Stadtsymbol ist die Frauenkirche, die im zweiten Weltkrieg fast völlig zerstört, aber mittlerweile wieder restauriert wurde. Auch eine Besichtigung der Semperoper, des Zwingers und des Schlosses Pillniz, das aus dem Berg-, dem Wasser- und dem Neuen Palais besteht, dürfen auf Ihrem Rundflug nicht fehlen.

    Verschiedene bekannte Elbbrücken, wie zum Beispiel das „Blaue Wunder“, sind ebenfalls bestens dazu geeignet, aus der Luft betrachtet zu werden.

    Wenn Ihre Rundfahrt mit dem Ballon Sie dann nach Leipzig führt, sehen Sie den großen Zoologischen Garten, der direkt an den Stadtpark grenzt. Die Innenstadt Leipzigs wird von vielen historischen Gebäuden dominiert; so sehen Sie dort bei Ihrem Flug mit dem Ballon zum Beispiel die Thomaskirche, in der bereits Johann Sebastian Bach spielte, das Rathaus – ein wunderschöner Renaissancebau -, oder die Alte Börse, in der sich früher die Kaufmannsleute versammelten.

    Fliegen Sie auf Ihrer Ballontour auch über das Erzgebirge, das am Rande Sachsens liegt und durch seinen Bergbau und seine Handwerkskunst berühmt wurde und genießen Sie die beschauliche Landschaft.

  • Ballonfahrten in Brandenburg:Ballonfahrt BrandenburgBei einem Rundflug über Brandenburg sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, sich den Spremberger Turm in Cottbus anzusehen. Mit dem Torhaus und der Bastei bildet er das Stadttor von Cottbus.

    Das Schloss Sanssouci in Potsdam wird auch als „preußisches Versailles“ bezeichnet. Das Schloss mit seinem parkähnlichen Schlossgarten, den Weinbergterrassen, dem Zier- und Nutzgarten und den vielen Blumenanlagen bietet besonders aus der Luft einen sensationellen Anblick.

    In Oranienburg fliegen Sie mit dem Ballon über das berühmte, gleichnamige Schloss, an das ein großer Park und die Orangerie grenzen.

    In Frankfurt an der Oder ist die St-Marienkirche sehr sehenswert, die nach 1945 eine Kriegsruine war, mittlerweile aber saniert wurde.

  • Ballonfahrten in Schleswig-Holstein:Ballon fahren Schleswig-HolsteinKiel, die Hauptstadt Schleswig-Holsteins, bietet jede Menge maritimes Flair. Fliegen Sie bei einer Ballonfahrt über die Hafenpromenade und die „Hörn“, die Hafenspitze Kiels.

    Auch das Marineviertel, in dem früher nur Marineangehörige untergebracht waren und das heute größtenteils unter Denkmalschutz steht, ist von oben ein besonders interessanter Anblick.

    Der Lübecker Hafen ist ebenfalls ein lohnendes Ziel für Ihren Ballonrundflug, denn er ist der größte deutsche Ostseehafen und verbindet die Stadt mit dem Baltikum, Russland und Skandinavien.

    Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist mittlerweile Weltkulturerbe; sie beeindruckt mit den sieben Türmen ihrer drei Hauptkirchen, dem Rathaus und dem Burgkloster und bietet vom Ballon aus ein außergewöhnliches Bild.

  • Ballonfahren in Rheinland-Pfalz:Ballonfahrt Rheinland-PfalzGenießen Sie bei einer Fahrt mit dem Ballon über Rheinland-Pfalz die schöne Aussicht auf den Westerwald. Zahllose Wiesen, Täler, Flüsse, Bäche und Berge bieten einen grandiosen Ausblick.

    Doch Sie finden nicht nur idyllische Landschaften in Rheinland-Pfalz sondern auch viele Burgen und Schlösser. So können Sie auf Ihrem Ballonflug zum Beispiel nahe Münstermaifeld die Burg Eltz, die im 12. Jahrhundert erbaut und durch umsichtige Politik ihrer einstigen Besitzer nie in Kriegen beschädigt wurde, sehen. Die Burg, die auf einem hohen Felsen liegt, bietet einen unvergesslichen Anblick.

    Ebenfalls wunderbar aus luftiger Höhe betrachten können Sie das Schloss Stolzenfels in Koblenz. Vom ehemaligen Trier Erzbischof errichtet, beeindruckt es unter anderem durch den gotischen Wohnturm, den Palast mit Rittersaal und den Pergolagarten, den Sie aus der Luft gut erkennen können.

    Überdies lohnt es sich, in Kaiserslautern über den Japanischen Garten, der einer der größten japanischen Gärten Europas ist, zu fliegen. Auf einem Gelände von über 13.000 m² ist unter anderem ein großer Koi-Teich, eine Bachanlage mit mehreren Wasserfällen und ein Moos- und Steingarten zu sehen.

  • Ballonfahrt in Sachsen-Anhalt:Ballonfahren Sachsen-AnhaltDie Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt war im 16. Jahrhundert eine der wichtigsten deutschen Städte und ist weltbekannt als Handlungsstadt von Martin Luther; hier hat er seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche geschlagen und noch heute sind viele Orte erhalten, an denen Luther wirkte.

    Fliegen Sie beispielsweise über das Augusteum, das ein Erweiterungsbau der Universität Wittenberg ist und in dessen Innenhof das ehemalige Wohnhaus Luthers liegt.

    Das Schloss Wittenstein ist ebenfalls eine beliebte Touristenattraktion. Mit seinem 88 Meter hohen Schlosskirchturm können Sie das filigrane Schloss auf Ihrem Rundflug schon von weitem erkennen.

    In der Lutherstadt Eisleben befinden sich Martin Luthers Geburts- und Sterbehaus, beide im gotischen Stil errichtet und ebenfalls aus der Luft zu sehen. Auch die St.-Andreas-Kirche, in der Luther seine letzten vier Predigten hielt, sichten Sie auf Ihrem Rundflug.

    In Halle an der Saale können Sie zwei imposante Burgen, die Burg Giebichenstein und die im spätgotischen Stil erbaute Moritzburg, bewundern.

  • Ballon fahren in Mecklenburg-Vorpommern:Wichtigste Sehenswürdigkeit in Schwerin – der Hauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns – und auf einem Rundflug mit dem Ballon besten zu sehen, ist das Schweriner Schloss, das sich auf einer kleinen Insel befindet und heute den Mecklenburg-Vorpommerschen Landtag beherbergt.

    Aber auch der Schweriner Dom, die Paulskirche und das altstädtische Rathaus sind aus der Luft ein beeindruckender Anblick.

    Ebenfalls zu Mecklenburg-Vorpommern gehören Teile der Prignitz, einer der wohl schönsten historischen Landschaftszüge, die Deutschland zu bieten hat und die für einen Überflug mit dem Ballon hervorragend geeignet ist.

  • Ballon Rundflug in Saarland:Wenn Sie einen Rundflug über das Saarland machen möchten, steuern Sie mit dem Ballon auch die Hauptstadt Saarbrücken an. Der „Brennende Berg“, der auf einer Waldanhöhe liegt, ist ein Kohleflöz, das um 1760 in Brand geriet und noch heute schwelt. Schon Johann Wolfgang von Goethe stattete dem Brennenden Berg einen Besuch ab und schrieb später über diese Attraktion.

    Mit dem Ballon fahren Sie auch über das im Barockstil erbaute Schloss Saarbrücken und die Deutschherrenkapelle, die die älteste Kirche Saarbrückens ist.

  • Ballonfahrten in Österreich:Ballonfahrt ÖsterreichEin besonders schönes Ziel für einen Rundflug mit dem Ballon über Österreich ist natürlich Wien. Das barocke Schloss Belvedere mit seiner Gartenanlage, den wunderschönen Skulpturen und der Freitreppe ist ein Muss auf Ihrer Fahrt mit dem Ballon.

    Auch das Schloss Schönbrunn – das meistbesuchte Schloss Österreichs – ist aus der Luft betrachtet mindestens genauso schön wie vom Boden aus. Der imposante Garten mit seinem Neptunbrunnen, der Römischen Ruine, dem Obelisk-Brunnen oder dem Sonnenuhrhaus bietet einen genauso bezaubernden Anblick wie der Irrgarten.

    Rund um Klagenfurt am Wörthersee gibt es mehr als 20 Schlösser; auch dies wäre eine interessante Strecke für eine Rundfahrt mit dem Ballon.

    Oder fliegen Sie mit dem Ballon über Salzburg, der Geburtsstadt Mozarts, und genießen Sie die Aussicht auf den Salzburger Dom, das Schloss Leopoldskron und die Festung Hohensalzburg.

    In Österreich gibt es außerdem sechs Nationalparks – auch über sie lohnt sich eine Fahrt mit dem Ballon, denn so lernen Sie die Landschaft auf eine etwas andere Art und Weise kennen.

Für welche Strecke und welches Gebiet auch immer Sie sich entscheiden: Ballonfahrten sind immer ein unvergessliches Erlebnis und Sie werden einen wunderschönen Tag erleben.

Vielleicht kann auch Sie der Ballonflugsport so sehr begeistern, dass Sie sich einen eigenen Ballon kaufen und entsprechenden Unterricht nehmen möchten. Einen Heissluftballon finden Sie nicht etwa in einem Ball Shop, sondern entweder in einem auf Heißluftballons spezialisierten Onlineshop oder in manchen Flugzeug-Shops. Es ist jedoch empfehlenswert sich direkt bei seinem Fluglehrer über mögliche Bezugsquellen zu erkundigen.