Eine Ballonfahrt in Köln ist atemberaubend

Ballonfahrt Angebote im Raum Köln

Logo - Meventi
---
Angebot ist zur Zeit leider nicht verfügbar
Angebot bei Meventi ---
Ballonfahrt im Raum Köln

Ballonfahrt im Raum Köln

Mit einem Rundflug über den Raum Köln-Bonn eröffnen sich ganz neue Perspektiven für Unternehmenslustige: Wie ein silbernes Band schlängelt sich der Rhein vom Siebengebirge kommend entlang der Universitätsstadt Bonn, dem früheren Regierungssitz der Bundesrepublik.

Logo - JollyDays
---
Angebot ist zur Zeit leider nicht verfügbar
Angebot bei JollyDays ---
Ballonfahrt über Köln

Ballonfahrt über Köln

Köln, die Metropole am Rhein hat einen ganz besonderen Charme. Entdecken Sie diesen doch einmal in einem Ballon von hoch über den Dächern der Stadt.

Ballonfahrten über Köln

Möchten Sie einmal das Gefühl haben über den Dingen zu schweben? Möchten Sie Köln einmal aus einem anderen Blickwinkel erleben? Dann sehen Sie sich die viertgrößte Stadt Deutschlands doch einfach aus der Vogelperspektive an.

Ideal dafür ist eine Fahrt mit einem Heißluftballon. Seit 1783 der erste bemannte Ballon über Paris aufgestiegen ist, haben Ballonfahrten über großen Städten unter Kennern Tradition. Während Sie bei einer Geschwindigkeit von unter 40 km/h in einer Höhe von 300 bis 3000 Metern über der Erde dahingleiten, können Sie die Details der Stadt Köln auf einmalige Weise wahrnehmen.
Bei Sonnenwetter und entsprechender Windrichtung lassen sich bei einer Ballonfahrt die schönsten Ecken Colonias erreichen. Überfliegen Sie Gevatter Rhein und beobachten Sie, wie das Licht auf der Wasseroberfläche glitzert. Sehen Sie zu, wie sich die Menschenmassen durch die vielen Gässchen der Altstadt schlängeln. Genießen Sie einen Blick auf die Hohenzollenerbrücke und die imposanten Türme des Kölner Doms – Wahrzeichen der Stadt und Teil des Unesco Weltkulturerbes. Viele weitere Sakralbauten lassen sich bei einer Ballonfahrt bewundern. So die zwölf romanischen Kirchen, die gotische Minoritenkirche, sowie die vier Barockkirchen von Köln.
Mit seiner fast 2000-jährigen Geschichte bietet Köln Sehenswürdigkeiten römischer, mittelalterlicher, aber auch neuzeitlicher Natur. So ist zum Beispiel die Kölntriangle – ein eindrucksvoller Glasturm – einen Blick aus der Ballongondel wert.
Aber auch die Grünanlagen, wie der Stadtpark oder der Volksgarten bringen bei einer Ballonfahrt ganz neue ansehnliche Seiten zum Vorschein. Für Fußballfans wäre sicher auch ein Blick in das Rhein-Energie-Stadion – eines der modernsten und größten Fußballstadien Deutschlands – interessant.

Sind Ballonfahrten für Sie etwas Neues? Dann können Sie sich am Ende ihrer Jungfernfahrt auf eine besondere Aeronautentradition freuen. Bei der abschließenden Ballonfahrertaufe mit Feuer, Erde und Sekt, werden Sie von dem Piloten in den Adelsstand der Lüfte erhoben. Den Ihnen verliehenen Adelstitel sollten Sie sich gut merken. Werden Sie nämlich von einem anderen Liebhaber von Ballonfahrten danach gefragt und haben ihn vergessen, so sieht die Tradition vor, dass Sie dem Fragenden ein Getränk spendieren müssen.
In diesem Sinne „Glück ab und gut Land“!